Wilkommen

Wir sind ein gemütliches Café und eine Galerie in der Heidelberger Altstadt. Wir führen Schokolade, Pralinen, Trinkschokolade und viele weitere Leckereien.

Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei und lassen sich mit heißer Schokolade, Kaffee und handgeschöpfter Trinkschokolade in verschiedenen Geschmacksrichtungen verwöhnen. Gerne packen wir Ihren Kauf als Geschenk ein.

Ihre Chocolaterie und Galerie YilliY in Heidelberg

Blick ins Olio Arte Caffe

Lesebühne am Neckar präsentiert Liebesbriefe

Am Samstag 29. November, um 20 Uhr präsentiert "Die Lesebühne am Neckar" bei uns die Liebesbriefe berühmter Persönlichkeiten aus sechs Jahrhunderten:

Handzettel in Schwarzweiss mit Ankündigung der Veranstaltung

Die Lesebühne am Neckar

Literarische Rezitationen und szenische Lesungen
mit Dr. Hans-Walter Royé und der Schauspielerin Anke Sonnentag

Ob große Bühne, Vernissage oder einfach nur ein Abend zu Hause bei Ihnen im Wohnzimmer, die Lesebühne am Neckar hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sie im besonderen Rahmen mit Bekanntem und weniger Bekanntem aus Literatur und Kunst zu erfreuen! Uns verbindet die Liebe zu Literatur und Sprache sowie die Leidenschaft, diese im gesprochenen Wort lebendig werden zu lassen. Mit unseren Programmen bieten wir Ihnen durch einen sehr persönlichen Auftritt ein einzigartiges und unvergessliches Literarturerlebnis. Gerne nehmen wir auch Auftragslesungen nach Ihren Wünschen entgegen, die auf den jeweiligen Anlass abgestimmt werden. Unsere Programme werden auf Wunsch mit Live-Musik begleitet.

Dr. phil. Hans-Walter Royé

Lehrte als Professor für Rhetorik, Germanistische Linguistik und Sprechwissenschaft am Germanistischen Institut der Technischen Hochschule Aachen für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt Deutsch sowie Tätigkeiten in  den Medien Rundfunk, Fernsehen und Theater. Er ist Mitbegründer der Aachener Lesebühne, wo er bis heute regelmäßige Gastauftritte hat, und wirkte neben seiner Lehrtätigkeit am Germanistischen Institut auch als Schauspieler, Regisseur und Musiker.

Anke Sonnentag

die Schauspielerin und Theaterpädagogin wurde 1977 in Heidelberg geboren, studierte zunächst Germanistik, Romanistik und Theaterwissenschaften in Heidelberg, Siena und Berlin. Von 2001 bis 2004 absolvierte sie ein Schauspielstudium an der Berliner Schule für Schauspiel und wurde anschließend von Brecht – Enkelin Johanna Schall als festes Ensemblemitglied ans Volkstheater Rostock engagiert. Von 2007 bis 2010 folgten mehrere Gastengagements in Theatern in Dresden, Basel, Berlin und Mailand. Seit 2011 lebt und arbeitet Anke Sonnentag wieder vorwiegend in Ihrer Heimat. Sie tourt mit eigenen Programmen und Kinderstücken in der Region und arbeitet als Theaterpädagogin und Schauspielcoach an Schulen, Hochschulen, in Kindergärten und Seniorenstätten. Sie ist auch in Film- und Fernsehrollen zu erleben (u.a. Tatort).

Ausstellung: Fotografien von Tai Lüdicke

Seit Ende letzter Woche stellt Tai Lüdicke in der Chocolaterie yilliy seine analogen schwarz-weiß Fotografien aus.
Die Ausstellung geht bis 23. November 2014.

Wir laden Sie herzlich zur Vernissage
TAI LÜDICKE: "Analoge Fotografien von Heidelberg"
am Samstag, den 25. Oktober 2014, um 19:00 Uhr ein.

Einführung durch Herrn Stefan Hohenadl.

Musikalische Begleitung: Marcelo Silva Gama (Klavier), Capriccio und Intermezzo aus den Fantasien Op. 116 von Johannes Brahms.

Postkarte mit Informationen zur Ausstellung, schwarzweiß Bild ein Mann mit nacktem Oberkörper rennt auf der Hauptstraße

Postkarte mit Informationen zur Vernissage

 

Konzert mit Patricia Moreyra und Poty Lucena

Unser nächstes Konzert findet am Samstag den 01. November, um 20 Uhr mit Patricia Moreyra (Gesang) und Poty Lucena (Gitarre) aus Brasilien, in der Chocolaterie yilliy statt. Sie spielen MBP, Bossa-Nova, Forro und andere. Der Eintritt beträgt 10 Euro:

Flyer mit Informationen zum Konzert. Diese stehen auch im Text des Artikels

Ausstellung von Jessica Dienemann

Noch bis 12. Oktober stellt Jessica Dienemann in unseren Räumen Aquarellbilder und -Collagen aus. Das Informationsblatt zur Ausstellung, mit dem Titel "Zwischen zwei Welten" finden Sie hier:

Vorderseite des Flyers der Ausstellung "Zwischen zwei Welten" von Jessica Dienemann  Rückseite des Flyers der Ausstellung "Zwischen zwei Welten" von Jessica Dienemann

Seiten

Chocolaterie - Galerie - Café YilliY Heidelberg RSS abonnieren